Switch to your country version

INT

Switch to your country version

INT
Immer in Ihrer Nähe
Wir sind in
Luxemburg

FAQ - Fragen und Antworten

Allgemeine Fragen

Was kostet ein Container?

Eine passende Raumlösung in Form eines Baustellencontainers wird individuell und entsprechend Ihrer Anforderungen zusammengestellt (Anzahl und Typ der Container, neu oder gebraucht, Ausstattungsoptionen, Transportwege usw.). Unsere Sales Manager bemühen sich immer um die Lösung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie. Senden Sie uns einfach Ihre Anfragen mit Ihren konkreten Vorstellungen.
Jetzt anfragen

Kann man Container mieten?

Ja, wir bieten auch verschiedene Containertypen zur Miete an – vom Bürocontainer bis zum Lagercontainer. Dank unseres europaweiten Depotnetzes sowie einer Mietflotte mit über 30.000 Einheiten sind diese sofort verfügbar. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Mietcontainer-Seite.

Kann man Container von der Steuer absetzen?

Pauschale Auskünfte können an dieser Stelle leider nicht gegeben werden. Welche Optionen bzw. Möglichkeiten der steuerlichen Absetzung für Sie hier in Frage kommen, sind mit Ihrem Steuerberater abzuklären.

Wie viele Container können übereinandergestapelt werden?

Es ist möglich, bis zu drei Container aufeinander zu stapeln, wenn es sich zum Beispiel um Büro- oder Lagercontainer handelt. Seecontainer können bis zu 9-fach gestapelt werden, jedoch ist hier jeder Fall individuell zu begutachten. Hierzu stellen Sie uns aber am besten eine Anfrage und wir stellen die nötigen Pläne unter Berücksichtigung unserer geltenden Anordnungsmöglichkeiten lt. technischer Produktbeschreibung zur Verfügung!
Jetzt anfragen

Sind Container genehmigungspflichtig?

Ja. In den meisten Fällen ist die Aufstellung eines Containers genehmigungspflichtig. Ob es sich um ein bewilligungs- bzw. anzeigepflichtiges Bauvorhaben handelt ist von der Größe und dem Verwendungszweck der Container abhängig. Dies kann jedoch variieren, da die Bauverordnungen von Land zu Land unterschiedlich sind. Eventuell wird ein Einreichplan benötigt. Um bei Ihrem Vorhaben sicher zu gehen ist auf jeden Fall die Kontaktaufnahme mit der zuständigen Behörde z.B. Bauamt, Gemeinde, Stadt, usw. notwendig.

Wo darf man Container aufstellen?

Ein Container kann sowohl auf einem privaten als auch öffentlichen Grundstück aufgestellt werden. Hier ist jedoch zu beachten, dass je nach Örtlichkeiten spezifische Anforderungen zu erfüllen sind. Auf einem privaten Grundstück: Sie sind dafür verantwortlich, einen geeigneten Stellplatz für den oder die Behälter bereitzustellen und für eine gefahrenlose Zufahrt zum Stellplatz zu sorgen. Auf einem öffentlichen Grundstück: Es muss zusätzlich eine schriftliche Genehmigung seitens der zuständigen Behörde eingeholt werden.

Kann ich auch als Privatperson einen Container bestellen?

Ja. Bei CONTAINEX können Sie auch als Privatpersonen einzelne Container kaufen, inklusive Rückkauf-Garantie! Eine Ausnahme: Containeranlagen bieten wir Privatpersonen nicht an. Zudem muss mittels Vorauskassa bezahlt werden, leider bieten wir Privatpersonen keine Finanzierungsoptionen an.

Was ist die CONTAINEX Rückkauf-Garantie?

Wenn Sie sich für einen hochwertigen CONTAINEX-Container zum Kauf entscheiden, dann kaufen wir ihn gerne zurück, wenn Sie keine Verwendung mehr dafür haben. Für weiterführende Informationen senden Sie uns bitte eine Anfrage und wir rufen Sie zurück!

Gibt es CONTAINEX-Container auch in Weiß, wenn ich keinen blauen aufstellen darf?

Ja, unsere Container sind in verschiedenen Farben laut CONTAINEX-RAL-Karte erhältlich

Wie viel kostet die Container-Lieferung?

Pauschale Preisangaben sind in diesem Punkt unprofessionell. Die Höhe der Lieferkosten sind abhängig von: Verfügbarkeit in den CONTAINEX-Depots, Lieferort und Containertyp. Zudem spielen die örtlichen Gegebenheiten und ob ein Kran zur Entladung benötigt wird eine Rolle.

Welcher Untergrund ist für Container geeignet?

Der Containerstandplatz verlangt eine bauseits vorbereitete ebene und befestigte Fläche. Die Mindestanforderungen starten bei Schraubfundamenten und reichen bis zu Streifen-/Punktfundamenten. Es kommt aber immer darauf an, welchen Container und wie viele Sie davon (übereinander) aufstellen. Voraussetzung ist daher eine vorherige Besichtigung durch geschultes Fachpersonal.

Wird der Container per Kran geliefert?

Unsere Container werden immer ohne Kran geliefert. Dabei organisieren wir jedoch bei Bedarf die Kranentladung vor Ort mit einem externen Kran

Welche Verkleidungen kann ein CONTAINEX-Container haben?

Verschiedene Verkleidungen sind möglich von Holz bis Blech über Folierung. Sie sind jedoch werksseitig nicht verfügbar, aber bei Bedarf stellen wir für Sie gerne den Kontakt zu verschiedenen Partnerunternehmen her. Sehen Sie sich dafür am besten unsere realisierten Projekte an und senden uns dann eine individuelle Anfrage!

Werden Container samt Schlüssel geliefert?

Ja. Unsere Container kommen mit bis zu drei Schlüsseln zu Ihnen. Diese sind serienmäßig mit Zylinderschlössern ausgestattet.

Sind Container in verschiedenen Farben verfügbar?

Bei CONTAINEX können Sie die Farbe Ihres Containers individuelle wählen. Dabei stehen Ihnen zahlreiche Farben aus CONTAINEX-RAL-Karte zur Verfügung.

Wo werden die Container hergestellt?

Unsere Container werden in unseren eigenen europäischen Produktionswerken hergestellt. Hierbei werden nur hochwertige Materialen verarbeitet. Zudem legen wir hohen Wert auf die Einhaltung strenger Umwelt- sowie Qualitätsstandards.

Wie werden die Container geliefert?

Je nach Containertyp ergeben sich unterschiedliche Lieferoptionen. So können beispielsweise Bürocontainer platzsparend im Transpack oder aufgebaut geliefert werden. Dies ist stark vom Lieferort abhängig. Sanitär-, WC- und Lagercontainer kommen standardmäßig bereits aufgebaut zu Ihnen. Weiters ist bei Lagercontainer die Lieferung im Set möglich, dabei können sowohl Kosten als auch Ressourcen eingespart werden.

Bürocontainer

Was wiegt ein Bürocontainer?

Montiert wiegt ein Bürocontainer je nach Größe zwischen ca. 1.290 kg – 2.710 kg.

Was kostet ein Bürocontainer?

Eine passende Raumlösung in Form eines Baustellencontainers wird individuell und entsprechend Ihrer Anforderungen zusammengestellt (Anzahl und Typ der Container, neu oder gebraucht, Ausstattungsoptionen, Transportwege usw.). Unsere Sales Manager bemühen sich immer um die Lösung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie. Senden Sie uns einfach Ihre Anfragen mit Ihren konkreten Vorstellungen.
Jetzt anfragen

Sanitär- und WC-Container

Wie werden Sanitärcontainer geliefert? Und sind diese sofort einsatzbereit?

Sanitär- und WC-Container werden im Werk bis zur Containeraußenkante fertig installiert. Somit werden diese aufgebaut geliefert und sind sofort einsatzbereit.

Wie werden WC- und Sanitärcontainer mit Wasser versorgt?

Hier kommen je nach Stellplatz folgende Möglichkeiten in Frage: Sanitärmodule können mittels Tank oder mittels direkten Anschlusses an eine Wasserleitung mit Frischwasser versorgt werden. Bei langfristiger Nutzung muss die Möglichkeit einer Zuleitung bzw. eines Abflusses durch den Boden gegeben sein.

Toilettencontainer

Wie lange reicht der Fäkalientank im Toilettencontainer?

Der Entleerungszyklus eines Fäkalientanks ist abhängig von der Personenzahl und des Einsatzgebietes.

Wie entleere ich den Fäkalientank im Toilettencontainer?

Die Entleerung des Fäkalientanks erfolgt entweder über die obere Öffnung oder das Ablass- bzw. Absaugventil. Dabei wird er mittels Saugrohr eines Fäkalienwagens bzw. einer Abwasserpumpe entleert. Die Betriebsanleitung des Fäkalientankherstellers ist in jedem Fall zu berücksichtigen.

Wie funktioniert die Frischwasserzufuhr bei Toilettencontainern?

Die Frischwasserzufuhr erfolgt über lokale Versorgungsleitungen (Ortsleitungen). Je nach Ausführung des Toilettencontainers erfolgt der Anschluss über ein ½“, ¾“ oder 1“ Außengewinde.

Kann man Toilettencontainer mieten?

Ja. Senden Sie uns dafür gerne eine Anfrage und unsere Mitarbeiter kümmern sich um Ihr Anliegen.

Duschcontainer

Was kostet ein Duschcontainer?

Pauschale Preisangaben sind in diesem Punkt unprofessionell, da es immer auf die Art und Ausstattung ankommt, wie viel ein Duschcontainer kostet. Dazu stellen Sie uns am besten eine konkrete Anfrage.

Kann man Duschcontainer mieten?

Ja. Sende Sie uns dafür gerne eine unverbindliche Anfrage.

Wie viel Liter fasst der Wassertank eines Duschcontainers?

Je nach Containergröße fasst der Elektroboiler zwischen 5, 15, 80, 150 oder sogar 300 Liter Warmwasser. Für nähere Informationen werfen Sie bitte einen Blick in die technische Beschreibung. Gerne stehen Ihnen unsere Sales Manager für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Wie lange kann man in einem Duschcontainer duschen?

Bei einem klassischen Duschcontainer mit 2 Stück 300 Liter Boiler kann man bis zum theoretisch vollständigen Verbrauch des Heißwasser mit 15-30 Duschgängen rechnen, dies entspricht in etwa einer Duschdauer von 2 Stunden. In der Praxis wird eine kontinuierliche Heißwasserbereitung durch die Boiler weitestgehend sichergestellt.

Die Menge an zur Verfügung stehenden Warmwasser richtet sich aber immer nach dem individuellen Nutzerverhalten, der Kaltwassertemperatur, der Boilergröße und -einstellung.

Lagercontainer

Kann man einen Materialcontainer oder Lagercontainer von der Steuer absetzen?

Pauschale Auskünfte können an dieser Stelle leider nicht gegeben werden. Welche Optionen bzw. Möglichkeiten der steuerlichen Absetzung für Sie hier in Frage kommen, sind mit Ihrem Steuerberater abzuklären.

Wie groß ist ein Materialcontainer bzw. Lagercontainer?

Ein Materialcontainer kann von 6 bis 40 Fuß groß sein. Neben diesen Ausführungen gibt es noch die Mover-Box® mit einem kompakten Inhalt von 7 m3. Für weitere Informationen werfen Sie gern einen Blick auf unsere Seecontainer- oder Lagercontainer-Seite.

Wie viel kg kann man in einem Lagercontainer einlagern?

Eine Einlagerung von bis zu 10.000 kg ist bei unseren Lagercontainern möglich.

Baucontainer

Was kostet ein Baucontainer?

Pauschale Preisangaben sind in diesem Punkt unprofessionell, da es immer auf die Art und Ausstattung ankommt, wie viel ein Baucontainer kostet.

Kann ich auch als Privatperson einen Container bestellen?

Ja. Bei CONTAINEX können Sie auch als Privatpersonen einzelne Container kaufen, inklusive Rückkauf-Garantie! Eine Ausnahme: Containeranlagen bieten wir Privatpersonen nicht an. Zudem muss mittels Vorauskassa bezahlt werden, leider bieten wir Privatpersonen keine Finanzierungsoptionen an.

Containeranlagen

Ist für das Errichten einer Containeranlage ein Bauantrag erforderlich?

Hier sollten Sie sich bei der jeweils zuständigen Behörde informieren. Denn je nach Einsatzzweck und Aufstelldauer sowie Anlagengröße entscheidet es sich sehr individuell, ob nur eine Bauanzeige oder ein Antrag gestellt werden muss.

Gibt es Containeranlagen von CONTAINEX nur in Blau?

Nein. Sie können aus der breiten Palette unserer CONTAINEX-RAL-Farbpalette von Sonnengelb über Pink bis Schwarz eine passende Farbe für Ihre Containeranlage wählen.

Übernimmt CONTAINEX die Lieferung und die Montage der Containeranlage?

Ja, auf Wunsch organisieren wir die Entladung und die Montage. So gewähren wir auch eine Lieferung frei Haus. Zudem muss für eine einwandfreie Montage ein geeignetes Fundament bauseitig vorbereitet werden.

Mietcontainer

Muss man einen Mietcontainer vor der Rückgabe reinigen?

Ja. Ansonsten müssen wir die Endreinigung an Sie verrechnen.

Wer haftet für Schäden am Mietcontainer?

Der Mieter haftet für alle Schäden vom Einbruch bis zur Naturgewalt. Sie können Ihren Mietcontainer aber jederzeit selbst versichern!

Wie lange kann man einen Mietcontainer mieten?

So lange Sie wollen, denn es gibt keine maximale Mietdauer. Wir gehen bei jedem Projekt individuell auf Kundenbedürfnisse ein. Der Mindestmietzeitraum beträgt 60 Tage.

Wird es günstiger, wenn ich einen Mietcontainer für längere Zeit miete?

Wir bei CONTAINEX bieten keine Standardpreise an, denn wir erarbeiten immer ein maßgeschneidertes Angebot, das genau zu Ihren Bedürfnissen passt. In allen Fällen lohnt es sich daher, uns eine unverbindliche Anfrage zu stellen.

Kann ich die Miete für die vereinbarte Mietdauer im Voraus begleichen?

Die Abrechnung ist bei CONTAINEX sehr individuell und kommt stark auf die Bonität unserer Kunden sowie die Größe der Anlage und die Anzahl der Mietcontainer an.

Muss ich einen Mietcontainer versichern?

Das können Sie selbst entscheiden. Seitens der CONTAINEX müssen Sie die Mietcontainer nicht versichern.

Wie lange dauert die Lieferung bei CONTAINEX Mietcontainern?

Hier kommt es immer auf die Verfügbarkeit in den CONTAINEX-Depots sowie den Lieferort an. Dazu treten Sie bitte mit uns in Kontakt!

Werden auch Türschlösser mit den Containern mitvermietet?

Mietcontainer haben serienmäßig Plastikschlösser verbaut, die mit einem Bartschlüssel versperrt werden können. Wenn Sie Zylinderschlösser bevorzugen, müssen Sie selbst dafür sorgen!

Kann ich eine Klimaanlage für einen Container mitmieten?

Ja, eine Klimaanlage können Sie mitmieten.

Kann man auch Möbel dazu mieten, wenn man einen Container mietet?

Ja, wir bieten verschiedene Möbel und Zubehör zur Miete an. Dafür werfen Sie am besten einen Blick auf unsere Mietcontainer-Seite

Ist es möglich, den Container nach der Miete auch zu kaufen?

Das ist unter Umständen möglich, aber nur in Absprache mit uns.

Muss ich es angeben, wenn ich einen Container länger als abgesprochen mieten möchte?

Nein. Die Mietdauer verlängert sich dabei automatisch, bis uns eine Abmeldung erreicht.

Kann ich einen Container inklusive Lagerplatz mieten?

Nein. Aber wir können Ihnen einen Self-Storage-Kontakt vermitteln, der dies möglich macht.

Seecontainer

Wie hoch ist ein Seecontainer?

Ein Dry-Van-Container ist 2.591 mm hoch; ein High-Cube-Container 2.896 mm.

Was wiegt ein Seecontainer?

Das Gewicht schwankt je nach Größe zwischen 2050 kg und 3700 kg.

Wie breit ist ein Seecontainer?

Die Außenbreite beim Seecontainer beträgt 2.438 mm.

Wie groß ist ein Seecontainer?

Bei CONTAINEX gibt es Seecontainer im Ausmaß von 20 Fuß und 40 Fuß.

10-Fuß-Container

Wie groß ist ein 10 Fuß Container?

Die Außenabmessungen der 10-Fuß-Container von CONTAINEX sind 2.989 x 2.435 x 2.591 mm (L x B x H). Länge und Breite sind bei 10ft.-Containern genormt. Bei der Höhe können Sie neben der oben genannten noch in folgenden Abmessungen, ebenfalls in Millimeter, anfragen:

  • 2.800 mm
  • 2.960 mm

Die Innenabmessungen (L x B x H) bei 10-Fuß-Containern von CONTAINEX lauten wie folgt:

 

  • 2.795 x 2.240 x 2.340
  • 2.795 x 2.240 x 2.540
  • 2.795 x 2.240 x 2.700

Was wiegt ein 10 Fuß Container?

Je nach Typ wiegt ein 10 Fuß Container zwischen 1.300 und 1.500 kg.

Was passt in einen 10 Fuß Container?

Das Volumen eines 10 Fuß Containers fasst ca. 19 m³.

20-Fuß-Container

Wie groß ist ein 20 Fuß Container?

Die Außenabmessungen der 10-Fuß-Container von CONTAINEX sind 2.989 x 2.435 x 2.591 mm (L x B x H). Länge und Breite sind bei 10ft.-Containern genormt.

  • 800 mm
  • 800 mm

Die Innenabmessungen (L x B x H), ebenfalls in Millimeter angeben, lauten wie folgt: 5.860 x 2.240 x 2.340.

  • 540 mm
  • 700 mm

Wie schwer ist ein 20 Fuß Container?

Je nach Art des Containers wiegt ein 20 Fuß Container 1.270 und 2.350 kg, zudem ist das konkrete Gewicht noch von der jeweiligen Ausführung abhängig.

  • Lagercontainer 20 Fuß: 1.270 kg
  • Bürocontainer ab 1.850 kg
  • Sanitärcontainer ab 2.500 kg
  • Seecontainer DV: 2.050 kg
  • Seecontainer HC: 2.100 kg

Wie lang ist ein 20 Fuß Container?

Wie lang ist ein 20 Fuß Container?

Wie viele Europaletten passen in einen 20 Fuß Container?

Es haben je nach Anordnung zwischen 8 und 11 Paletten im 20-Fuß-Container Platz. Dabei gibt es zwei Variablen, die man beachten muss: Die Innenmaße des Containers und die Außenmaße der Palette. Eine Europalette ist 1,2 m x 0,8 m (L x B) groß, der Container hat eine Grundfläche von 5.90 m x 2,44 m.

Baustellencontainer

Wie groß ist ein Baustellencontainer?

Je nach Containertyp sind die Baustellencontainer in 10, 16, 20, 24 und 30 Fuß erhältlich.

Was wiegt ein Baustellencontainer?

Je nach Größe und Typ wiegt ein Baustellencontainer zwischen 1.300 kg und 2.500 kg. Genau Angaben finden Sie in der technischen Beschreibung.

Worauf ist beim Kauf eines Baustellencontainers zu achten?

Vor allem, dass er perfekt zu Ihrem Bedarf passt und die nötigen Voraussetzungen für das Aufstellen und die Anlieferung gegeben sind. Um das zu klären, senden Sie uns am besten Ihre unverbindliche Anfrage.

Was kostet ein Baustellencontainer?

Eine passende Raumlösung in Form eines Baustellencontainers wird individuell und entsprechend Ihrer Anforderungen zusammengestellt (Anzahl und Typ der Container, neu oder gebraucht, Ausstattungsoptionen, Transportwege usw.). Unsere Sales Manager bemühen sich immer um die Lösung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie. Senden Sie uns einfach Ihre Anfragen mit Ihren konkreten Vorstellungen.

Schau- und Verkaufsraum

Sind Verkaufscontainer genehmigungspflichtig?

Je nach Verwendungszweck und Größe kann es bei der Container-Aufstellung zu einer Anzeige- bzw. Genehmigungspflicht für Sie kommen. Zuständig dafür ist die Baubehörde der jeweiligen Gemeinde oder Stadt. Um ganz sicher zu gehen, informieren Sie sich bitte beim zuständigen Amt bezüglich dem Verfahren. Eventuell wird ein Einreichplan benötigt.

Wie groß ist ein Verkaufscontainer?

Verkaufscontainer sind zwischen 10 Fuß und 30 Fuß groß. Weitere Informationen finden Sie in der technischen Beschreibung Anbei finden Sie eine detaillierte Übersicht der verfügbaren Typen und jeweiligen Abmessungen. Gerne stehen Ihnen unsere Sales Manager für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Hat ein Verkaufscontainer Strom- und Wasseranschlüsse?

Ja. Und wenn Sie ihn um einen Sanitärcontainer erweitern, hat Ihr Verkaufscontainer neben Stromanschlüssen auch einen Wasseranschluss. 

Darf man einen Verkaufscontainer auf dem eigenen Privatgrundstück aufstellen?

Wenn der Container auf Ihrem Grundstück steht, gilt es Folgendes zu beachten: Sie sind in jedem Fall dafür verantwortlich, die notwendigen Informationen bei der zuständigen Behörde selbst einzuholen, bevor Sie einen Verkaufscontainer aufstellen. Zuständig dafür ist die Baubehörde der jeweiligen Gemeinde oder Stadt.

Wohncontainer

Wie groß ist ein Wohncontainer?

Wohncontainer sind zwischen 10 Fuß und 30 Fuß groß. In Millimeter bedeutet, das folgende Abmessungen: Von 2.989 x 2.435 x 2.591 mm in 10 Fuß bis 9.120 x 2.435 x 2.591 mm in 30 Fuß. Weitere Informationen finden Sie in der technischen Beschreibung.

Sind Wohncontainer genehmigungspflichtig?

Sie müssen dafür eine Genehmigung für das Aufstellen eines Containers bei der zuständigen Behörde einholen. Dabei entscheidet der Verwendungszweck über die Genehmigungspflicht, nicht die Bauart des Containers.

Zuständig dafür ist die Baubehörde der jeweiligen Gemeinde oder Stadt. Um ganz sicher zu gehen, informieren Sie sich bitte beim zuständigen Amt bzgl. dem Verfahren. Eventuell wird ein Einreichplan benötigt.

Wo bekomme ich die Genehmigung zum Abstellen eines Wohncontainers?

In der Baubehörde Ihrer Gemeinde oder Stadt.